Amantu-Schiff
Amantu-Schiff

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch: Amentu Ship

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Das Amantu-Schiff ist eine berühmte Kalligraphie, die in zahlreichen Varianten von zahlreichen Künstlern neu gezeichnet worden ist.

Die Kalligraphie zeichnet ein Schiff, dass von lauter Ruderern getragen wird, die in Form eines waw dargestellt sind. Am Steuer ist das Eigenwort der Prächtigkeit [lafs-ul-dschalala] dargestellt. In verschiedenen Varianten wird zwischen die Buchstaben waw die verschiedenen Glaubensinhalte eingetragen.

Amentu ist die erste Person Singular des Verbs amane (آمن) im Arabischen und bedeutet „Ich glaubte“ oder „Ich bin überzeugt“. Diese Form wird im Heiligen Quran an drei Stellen als Ausdruck erwähnt (10:90, 36:25, 42:15). In einer bei Sunniten gebräuchlichen Ergänzung des Glaubensbekenntnisses [schahada] wird der Glaube an Allahs Engel, seine Bücher, seine Propheten, dem Leben nach dem Tod, dem Schicksal, der Schöpfung von Gut und Böse ergänzt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de