Aufständische
Der Aufständische [al-qa'im]

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

Kalligraphie: Oh Aufständischer der Familie Muhammads (s.)

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Der Aufständische [al-qa'im] bzw. der Aufstehende, ist einer der Titel von Imam Mahdi (a.), der als eine besondere Auszeichnung gilt.

Bei Nennung dieses Titels stehen Muslime auf, um den erwarteten Aufstand zur Befreiung der Menschheit von Ungerechtigkeit zu ehren und mit ihrem Aufstehen den Titel zu würdigen. Dies geschieht unter anderem regelmäßig bei der Nennung aller Zwölf Imame (a.) am Anfang der zweiten Ansprache [chutba] des Freitagsgebets [salat-ul-dschuma] in Gebieten, in denen schiitische Muslime das Freitagsgebet leiten.

Bei Nennung all seiner Namen wird der Zusatz "möge Allah die Befreiung seiner Bindung (an die Verborgenheit) beschleunigen" [adschal-allahu-faradschahum] was so viel bedeutet wie "möge er bald erscheinen".

Allerdings war der Titel "Der Aufständische [al-qa'im] selbst nicht an die Person des Imam Mahdi (a.) gekoppelt sondern galt für jeden der Zwölf Imame (a.) und zuvor sogar für den Propheten Muhammad (s.) während sie amtierten. Es ist ein Titel, der die Revolution ausdrückt, welche die Ahl-ul-Bait (a.) in der Herzen ihrer Anhänger bewirken.

Zwei der Kalifen der Abbasiden haben sich mit diesem Titel geschmückt: Qa'im und Qa'im II. wie auch ein Kalif der Fatimiden: Abul-Qasim Qaim bi Amrullah.

Links zum Thema

bullet Kalligraphien zu Imam Mahdi (a.)

Bücher zum Thema

Videos zum Thema

o mahdi hilf mir

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de