Golabgiri
Golabgiri

Aussprache:
arabisch:
persisch:
گلاب‌گیری
englisch: Golabgiri

Foto: Mehr News Agency

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Golabgiri oder Gulab Giri ist eine Zeremonie, die jährlich von Mitte Mai bis Mitte Juni im gesamten Landkreis Kaschan stattfindet.

Der Begriff bedeutet „Rosenwasser herstellen“. Während dieser Veranstaltung, die jedes Jahr Zehntausende Touristen anzieht, wird die Essenz der roten Blumen, die in vielen Blumengärten dieser Gegend gepflanzt werden, mit der traditionellen Methode einer Destillationsanlage zubereitet.

Das Datum der Zeremonie in einer Ortschaft kann sich je nach Wetter- und Klimabedingungen verschieben. Das Ritual des Blumenpflückens und der Rosenwasserernte sowie das Rosenfest locken jährlich viele Touristen an. Das Gulabgiri-Ritual wird auch in anderen Regionen des Landes durchgeführt. In den Rosenwasserwerkstätten der Stadt Kaschan werden (Stand 2023 n.Chr.) jährlich 15.000 Tonnen schweres Rosenwasser zumeist aus Muhammadi-Rosen hergestellt.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de