Ibrahim ibn Haschim
  Ibrahim ibn Haschim Qummi

Aussprache:
arabisch: ابراهیم بن هاشم القمّی
persisch: ابراهیم بن هاشم قمی
englisch: Ibrahim bin Hashim al-Qummi

?? - ??? n.d.H.

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Ibrahim ibn Haschim al-Qummi war ein Gefährte von Imam Muhammad al-Dschawad at-Taqi (a.), wird aber in einigen Listen auch als Gefährte von Imam Ali al-Ridha (a.) aufgeführt.

Sein vollständiger Name war Ibrahim ibn Haschim Abu Ishaq al-Kufi al-Qummi

Er wurde in Kufa geboren und zog später nach Qum. Er war ein Gelehrter [faqih] und Sammler von Überlieferungen [hadith], die er zumeist mündlich weitertrug. Er gilt als erster Überlieferer [rawi] der Kufa-Überlieferer-Schule. Er soll 6414 Überlieferungen [hadith] weitergegeben haben, so dass er unter Schiiten als einer derjenigen gilt, die die meisten Überlieferungen [hadith] weitergegeben haben.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de