Weltmuseumstag
Internationaler Museumstag

Aussprache:
arabisch: اليوم العالمي للمتاحف
persisch:
englisch:
International Museum Day

18. Mai

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Internationaler Museumstag (IMD) ist ein internationaler Aktionstag, der jährlich am oder um den 18. Mai stattfindet und vom International Council of Museums (ICOM) koordiniert wird.

Der erste Internationale Museumstag fand 1977 statt, koordiniert von ICOM. IMD wurde nach der Annahme eines Beschlusses von ICOM gegründet, eine jährliche Veranstaltung zu schaffen, „mit dem Ziel, die kreativen Bestrebungen und Bemühungen von Museen weiter zu vereinen und die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf ihre Aktivitäten zu lenken.“

Jedes Jahr werden Museen aus aller Welt eingeladen, an der IMD teilzunehmen, um die Rolle von Museen auf der ganzen Welt zu fördern. Dies geschieht durch Veranstaltungen und Aktivitäten rund um das Jahresthema. Ein jährliches Thema für die Veranstaltung wurde erstmals 1992 angenommen.

Auch die Museen in der Islamischen Republik Iran nehmen daran teil. Zum Gedenken an den Aktionstag bringt die Islamischen Republik Iran immer wieder Briefmarken zum Thema heraus.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de