Irans Sprachen
  Sprachen im Iran

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch: Languages in Iran

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Islamischen Republik Iran ist ein Vielvölkerstaat mit vielen Sprachen. Amtssprache Irans ist Persisch, auch Farsi genannt.

Persisch ist die erste Sprache, in die der Heiliger Qur'an im Auftrag von Prophet Muhammad (s.) durch Salman al-Farsi übersetzt wurde. Arabisch ist Pflichtfach in der Schule.

Die im Iran gesprochenen Sprachen werden Unterteilt in Dialekte des Persischen, Turksprachen sowie andere Sprachen

Persische Dialekte

bulletFars
bulletKord
bulletBalutsch
bulletMasandarani
bulletGilak
bulletBachtiari
bulletLor
bulletTalaschi

Turksprachen

bulletAzeri bzw. Aserbaidschanisch
bulletQaschqai
bulletSchahsawan
bulletTurkman
bulletTeimuri
bulletAfschar
bulletDschamschidi
bulletQadchar
bulletBayat

Andere Sprachen im Iran

bulletKurdisch
bulletChaladchi
bulletLuri
bullet Arabisch
bulletLaki
bulletTati
bulletArmenisch
bulletAschuri
bulletMandai
bulletGordchi
bulletHebräisch
bulletKaldani (Chaldea)

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de