Massage
  Massage

Aussprache:
arabisch:
تدليك
persisch: ماساژ
englisch: Massage

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Als Massage wird die wird die mechanischen Beeinflussung von Haut, Bindegewebe und Muskulatur durch Dehnungs-, Zug- und Druckreiz bezeichnet, die traditionell durch eine andere Person erfolgt.

Die Wirkung der Massage ist sowohl körperlicher als auch seelischer Art. Massagen gehörten zu dem Standartangebot der Badeanstalten namens Hamam.

Das Wort Massage kommt von dem arabischen Wort Mas [مس], was so viel wie Berühren oder Betasten bedeutet. Damit ist Massage ein Arabisches Lehnwort im Deutschen.

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de