Salam-Moschee
Salam-Moschee Göttingen

Aussprache:
arabisch:
persisch:
englisch:

.Bücher zu islamischen Themen finden Sie im Verlag Eslamica.

Die Salam-Moschee oder As-Salam Moschee in Göttingen ist eine typische Hinterhofmoschee in der Niedersächsischen Stadt Göttingen.

Der Name der Moschee bedeutet Frieden [salam]. Sie steht inmitten eines dicht besiedelten Wohngebietes am Pestalozziweg 5 (37081 Göttingen) und wirkt von Außen wie eine schmucklose Lagerhalle.

Im Inneren befindet sich allerdings ein sehr schön eingerichteter Gebetssaal. Die für eine Moschee typischen Elemente wie Vortragspodium [kursi], Gebetsnische [mihrab] und Kanzel [minbar] sind schlicht und dennoch künstlerisch im orientalischen Stil in die Wand der Gebetsrichtung [qibla] eingearbeitet. Im Saal gibt es auch Stuhlreihen für Gäste, die nicht auf dem Boden sitzen können.

Links zum Thema

bullet Salam-Moschee Göttingen - Bildergalerie

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de