Sänger von Schiraz

Der Sänger von Schiras

Gedichte des Hafiz aus dem Persischen übertragen von Friedrich von Bodenstedt

Der Sänger von Schiras

Hafisische Lieder verdeutscht durch Friedrich v. Bodenstedt

Allgemeiner Verein für Deutsche Literatur
Berlin 1877, V. Hofmann & Comp.

Inhaltsverzeichnis

bullet Der Sänger von Schiraz - Einleitung
bullet Erstes Buch 1: Reich' her den Pokal
bullet Erstes Buch 2: Tu was Du willst
bullet Erstes Buch 3: Freund, die Gelegenheit stehst Du entschweben
bullet Erstes Buch 4: Durch Wissen kommt der Mensch zur Menschlichkeit
bullet Erstes Buch 5: Samm'le Perlen echten Willens
bullet Erstes Buch 6: Durch mein Lied weht Veilchenhauch
bullet Erstes Buch 7: Wer stolz mich schmäht
bullet Erstes Buch 8: Seht, wie schön jetzt im Frühling die Rose blüht!
bullet Erstes Buch 9: Zwei und siebzig Secten streiten
bullet Erstes Buch 10: Wie schön bist Du, Schirás ...
bullet Erstes Buch 11: Sag' der lieblichen Gazelle
bullet Erstes Buch 12: Durch Nebenbuhler wird mein Herz empört
bullet Erstes Buch 13: Rechtgläubige! Ich hatte weiland
bullet Erstes Buch 14: Wie lange seufz' ich noch im Dunkeln
bullet 

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de