West-östlicher Divan
mehr zu dem Buch siehe:

West-östlicher Diwan

West-östlicher Divan

In zwölf Büchern

von Johann Wolfgang Goethe

Unvermeidlich

Wer kann gebieten den Vögeln.
Still zu sein auf der Flur?
Und wer verbieten zu zappeln
Den Schafen unter der Schur?

Stell' ich mich wohl ungebärdig,
Wenn mir die Wolle kraus't?
Nein! Die Ungebärden entzwingt mir
Der Scherer, der mich zerzaus't.

Wer will mir wehren zu singen
Nach Lust zum Himmel hinan,
Den Wolken zu vertrauen,
Wie lieb sie mir's angetan?

© seit 2006 - m-haditec GmbH - info@eslam.de